Direkt zum Inhalt

Autor: Thorsten

Hallo. Mein Name ist Thorsten und ich entdeckte 2010 das Reisen und Fotografieren für mich. Die Erfahrungen, die ich dabei gesammelt habe, schreibe ich seit 2019 in unserem Blog nieder. Zudem schreibe ich über technische Aspekte, die bei einer Reise relevant sein können. Dazu zählt zum Beispiel das Thema Bildersicherung oder Apps für Mobilgeräte.

5 Tipps, wie du deine Tierfotografie im Zoo sofort verbesserst

Posted in Zoos und Tierparks, Ausflugsziele NRW, and Tipps

Hier findest du ein paar einfache Tipps, mit denen du deine Tierfotografie deutlich verbessern kannst. Sie sind leicht umsetzbar und du musst dafür auch kein Geld für neue Ausrüstung ausgeben.

ZOOM Erlebniswelt – Erlebe eine faszinierende Safari durch 3 Kontinente

Posted in Zoos und Tierparks, and Ausflugsziele NRW

Die ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen ist eine Perle unter den Zoos in Nordrhein-Westfalen. Es ist einer der jüngsten Zoos in unserem Bundesland und eine umfassende Neugestaltung liegt erst 20 Jahre zurück. Das ist natürlich ein großer Vorteil. Aber die Zooverwaltung hat hier auch einen richtig guten Job gemacht und ein interessantes Konzept auf die Beine gestellt.

Ich war noch niemals in New York… Teil 3

Posted in Rund um die Welt, and USA

Willkommen zum letzten Teil unseres Reiseberichtes aus New York City. Diesmal besuchen wir die berühmten Museen American Museum of National History und das Metropolitan Museum of Art. Außerdem schauen wir mal kurz an der Wall Street vorbei und machen eine Tour durch den Madison Square Garden. Aber auch die Berühmtheiten bei Madame Tussauds lernen wir aus der Nähe kennen. Viel Spaß beim Lesen.

Bundesstaat Washington – der Evergreen State

Posted in USA, and Rund um die Welt

Der Bundesstaat Washington hat nichts mit der gleichnamigen Hauptstadt der USA zu tun. Tatsächlich könnte die Distanz kaum größer sein. Den Evergreen State findest du im hohen Norden der Westküste direkt unterhalb Kanadas und er beheimatet die meisten Gletscher nach Alaska. Durch seine wilde und ursprüngliche Natur ist er bis heute erst zu 60 % erschlossen.

Ich war noch niemals in New York… Teil 2

Posted in Rund um die Welt, and USA

Willkommen zum zweiten Teil unseres Reiseberichtes aus New York City. In diesen zwei Tagen besuchten wir mit der Freiheitsstatue und dem Empire State Building die klassischen Touristenziele der Stadt. Außerdem waren wir auf dem Rockefeller Center und besuchten einen echten Flugzeugträger.

Ich war noch niemals in New York… Teil 1

Posted in USA, and Rund um die Welt

New York City, auch bekannt als der Big Apple, ist für viele Menschen ein Sehnsuchtsort. Es ist das typische Ziel für viele USA-Reisende und eine gute Einstiegsdroge für Reisen in die Vereinigten Staaten. Wir erfüllten uns diesen Traum 2015 und es war unsere zweite gemeinsame Fernreise. Was wir in den 8 Tagen dort erlebten, kannst du in unserem Reisebericht nachlesen.

National Parks USA – North Cascades National Park

Posted in National Parks USA, Rund um die Welt, and USA

Der North Cascades National Park gilt als einer der am wenigsten besuchten Nationalparks in den USA. Dabei ist es ein richtiges Juwel vulkanischen Ursprungs mit unglaublich viel unberührter Natur und majestätischen Bergketten. Das Hochgebirge hat mit dem Goode Mountain auf 2806 Metern seinen höchsten Punkt. Dadurch ist er perfekt zum Wandern und zum Campen.

Englisch Lernen per App – 3 Empfehlungen

Posted in Tipps

Die Welt zu bereisen ist etwas Wunderbares! Du triffst andere Kulturen, siehst imposante Städte und entdeckst beeindruckende Landschaften. Es könnte alles so perfekt sein, wann da nicht diese Sprachprobleme wären. Die junge Generation hat heute einen ganz anderen Zugang zur englischen Sprache, aber gerade die älteren Semester tun sich mit ihrem eingerosteten Englisch nicht immer leicht. Da wird es Zeit für eine kleine Auffrischung.

National Parks USA – Olympic National Park

Posted in National Parks USA, Rund um die Welt, and USA

Im Herbst 2018 besuchten wir auf unserer Rundreise durch die USA auch den Olympic National Park. Wir verbrachten eine Nacht auf der Halbinsel und erkundeten einen halben Tag lang den National Park. Natürlich war das viel zu kurz für einen Park dieser Größe. Trotzdem verarbeiten wir hier unsere Eindrücke und ergänzen ihn mit den vielen Informationen, die wir für dich zusammengetragen haben.